SF-Radio abgemahnt

Seit Mitte 2000 präsentieren wir Euch auf dieser Seite regelmäßig die neusten Nachrichten aus dem Bereich der Science Fiction – über 15.000 Nachrichten sind seitdem veröffentlicht worden. Seit 2007 ist diese Seite daher auch unter www.scifi-news.de erreichbar gewesen.

Diese Domain steht seit Anfang September nicht mehr zur Verfügung, da wir vom Betreiber des ähnlich lautenden Nachrichtenportals http://www.scifinews.de (aktuell im Aufbau) anwaltlich dazu verpflichtet worden sind, sie nicht mehr für ein Magazin bzw. eine Community zu verwenden. Als nicht-kommerzielles Projekt haben wir weder Geld noch Ressourcen, um uns rechtlich gegen diesen Schritt zu wehren, sodass wir die Bedingungen schweren Herzens abkzeptiert haben.

Verbunden mit der Auflage, die Domain nicht weiter zu verwenden ist eine Zahlungsaufforderung in Höhe von 651,80 Euro, der wir nachkommen mussten. Da die Einnahmen aus den Werbebannern auf SF-Radio.net gerade einmal zum Betrieb der Seite ausreichen, ist das für unseren Trägerverein „Phantastik im Netz e.V.“ existenzbedrohend. Wir würden uns daher freuen, wenn Ihr uns durch eine Spende unterstützen würdet. Wer möchte, kann dazu die Paypal-Spendenseite unserer Kollegen der MindCrusher Studios verwenden – die Spenden gehen direkt an „Phantastik im Netz e.V.“ (auf Paypal noch unter dem alten Namen „SF-Radio e.V.“ geführt).

Schade dass es immer soweit kommen muss…