Mit blackVPN hulu, Netflix und Co in Deutschland nutzen

„Diese Seite ist in Ihrer Region nicht verfügbar.“ Diese Meldung bekommt man zu sehen, wenn man auf hulu neuste TV-Shows oder Netflix ein Filmabo abschließen möchte. Und immer weitere Dienste setzten darauf, erst einmal seine (potenziellen) Nutzer zu Orten um ihnen anschließend den Zugang zu verwehren. Mit blackVPN kann man das umgehen. Für 7,50 EUR/Monat erhält man einen VPN Zugang der den Inhalteanbietern vorgaukelt, man würde sich in deren Land aufhalten. Die Pakete wurde vor kurzem neu aufgebaut. Nun gibt es ein TV-Paket um England (BBC) und Amerika (hulu) in einem Tarif zu nutzen, anstatt gleich das Gloale- oder zwei einzelne Länderpakete zu shoppen.

Für alle die sparen wollen, können diesen Referral-Link nutzen und das gewählte Paket für drei Monate nutzen aber nur einen Monat zahlen. Der Code lautet: VSQYVWN



  • Steffen Zoernig

    Hast Du das mit NetFlix schonmal ausprobiert?

  • Ja, ich hatte es mal für ein paar Monate. Es funktioniert gut, doch mir fehlt doch der deutschsprachige Content. Eine deutsche Version mit der Wahl zum englischen Ton wäre nicht schlecht.