Endlich wieder Gerechtigkeit?

Gestern wurde vom Bundesverfassungsgericht die Vorratsdatenspeicherung für nichtig erklärt. Während viele Politiker sich zusammengesetzt haben um zu überlegen, wie man diese mit neuen Gesetzen wieder reaktivieren kann, freuten sich die Internetuser. Zurecht? Eher nicht, sagt Markus Beckedahl von Netzpolitik.org:



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.