J.J. Arbams produziert nun auch Comedy

J.J. Abrams

Dieser Mann muss die Nächte damit zubringen, Geld zu drucken. Denn sein Name steht für Erfolg (und LOST, Fringe, Alias, MI:III, Cloverfield, Star Trek XI). Nun will der Mann, dem anscheinend nichts misslingt eine Comedyserie für FOX produzieren. Genauer gesagt, eine von Mike Markowitz geschriebene dreißigminütige Comedy-Ärzte-Serie. Mehr ist bislang nicht bekannt. FOX hat ein Presentation-Order bestellt, welches im kommenden Mai ausgestrahlt werden soll. Dann wird entschieden, ob Abrams auch auf dem humorvollen Genre Erfolg hat und eine erste Staffel produzieren kann. Diese würde dann wohl im Herbst 2010 ausgestrahlt werden.