LOST – Season 5

lost-season-5-promo1

Nun habe ich es endlich auch geschafft, mir die fünfte LOST-Season anzusehen. Nachdem ich von der vierten Staffel etwas enttäuscht war, ging es dieses Mal richtig zur Sache. Vor allem wurden endlich einige Geheimnisse gelüftet … ich hatte schon die Befürchtung, dass viele große Fragen für immer unbeantwortet blieben. Immerhin ende die Serie nach Staffel 6. Keine Frage, es gibt nach wie vor viele ungeklärte Fragen, aber ich bin trotz des Dementis der Produzenten ALLES aufzuklären guter Dinge, dass alles wichtige gezeigt wird. In der LOST-Pedia findet ihr einen Überblick über viele, der noch zu klärenden Fragen (einige wurden bereits in S5 beantwortet). Auch ansonsten gibt es an der Staffel nichts auszusetzen. Die Entwicklung der Story wurde nicht so absurd, wie ich es zum Ende der vierten Staffel angenommen haben (ihr Erinnert euch, die Insel wurde verschoben). Naja, absurd war es eigentlich doch, aber die Erklärungen wirkten sehr Glaubhaft und durchdacht.

Im Januar 2010 heißt es Destiny Found. Die letzten 18 Folgen werden ohne Unterbrechung bis zum Mai wöchentlich ausgestrahlt.