Die sichere Telekom

SMSIch war heute im örtlichen Telekom-Shop und wollte nur eine Kleinigkeit wissen: wann kann ich meinen iPhone-Vertrag ohne Ablösegebühr verlängern. Hintergrund: bei der T-Mobile Hotline sagte man was von 6 Monaten vor Vertragsende, via E-Mail bekam ich die Antwort, dass dies erst einen Monat vor Ende der Mindestvertragslaufzeit geht. Nun war ich also im Shop und stellte die o.g. Frage.

Ich weiß nicht genau. Das kommt darauf an wie hoch ihre Rechnungen sind.

Interessant. Also ich habe mit vielen Antworten gerechnet, aber nicht damit. Dennoch wollte die Mitarbeiterin im Computer nachsehen und mir ein genaues Datum nennen.

Haben Sie ihr Handy dabei?

Ich wusste (zu dem Zeitpunkt) zwar nicht, wozu das wichtig ist, aber antwortete wahrheitsgemäß mit ja. Ich diktierte der MA meine Rufnummer die sie brav eintippte.

Sie bekommen gleich eine SMS. Diktieren sie mir bitte den Code.

Verwundert gab ich nach kurzer Wartezeit auf die SMS den Code weiter, den die MA ebenfalls in den Computer eintippte.

Jetzt brauche ich ihren Personalausweis.

Ich will doch nur ein Datum haben… Ich überreichte den Personalausweis und nun kam die MA (welche nebenbei bemerkt, die Bürokratie ihres Arbeitgebers auch nicht guthieß) zu dem Schluss, dass ich ich sei. Faszinierender Ablauf. Besonders wenn man bedenkt, dass man einen Telefonanschluss ohne Probleme an der Hotline kündigen kann.

Im Computer steht nichts. Ich muss die Hotline anrufen.

Hier wird es langsam albern. Leider ist es die Wahrheit. Die MA rief die Hotline an und bekam schnell eine zufrieden stellende Antwort. Nach 18 Monaten kann ich meinen Vertrag ohne Ablösegebühr verlängern. Die MA bot mir an, dass ich mich bereits jetzt für ein iPhone vormerken lassen und die Vertragsverlängerung vorbestellen könne (ja, das geht). Bis zum Stichtag Anfang Oktober ist es zwar noch etwas hin und ich denke die iPhones der neuen Generation sind auch bei der Telekom bis dahin wieder lieferbar, aber ich habe diesen Schritt dennoch mal begannen. Interessant war dabei auch, dass ich den „Complete S“ für „junge Leute“ auch bei einer Vertragsverlängerung wählen kann. Die Hotline und der E-Mail Support der Telekom sagten mir, das dieser Tarif nur bei Neuverträgen gewählt werden kann.