T-Online Navigationshilfe?

Das Internet stirbt. Erst gibt es eine, im Grunde sehr löbliche, aber doch mit vielen negativen Aspekten behaftete*, von Super-Ministerin-von-der-Leyen initiierte Vertragsunterzeichnung gegen Kinderpornographie und jetzt das: T-Online (ich dachte, das heißt jetzt T-Home), hat mir meine Fehlerseite geklaut. Statt meiner üblichen Fehlermeldung zeigt mir Firefox beim Versuch ein nicht vorhandene Website aufzurufen die „Navigationshilfe“ von T-Online. Was ist denn das für ein Mist? teltarif.de klärt auf. Ich kann das Teil lt. dem Artikel wieder deaktivieren. Mal gucken ob es klappt… dieses Kundencenter der Telekom haben bei mir noch nie funktioniert. Z.B. steht da noch meine Telefonnummer, die ich seit meinem Umzug vor mehr als einem Jahr gewechselt habe, weiterhin als Hauptrufnummer…

T-Online Navigationshilfe

* siehe hierzu einen wie ich finde sehr interessanten Artikel in der aktuellen c’t (Ausgabe 9/2009).