Es geht weiter

Die ersten Episoden liefen und nun gibt es von mir auch die Rezension zu 7×01 & 7×02 von Twenty Four. Zu lesen wie immer bei SF-Radio!

Die 24-freie zeit ist vorüber. Nach dem Erfolg des doch ganz anständigen Prequels -žRedemption“ ist Jack zurück in den USA. Er findet sich vor einer Senatsanhörung wieder. Zum Glück wurde diese unterbrochen, denn wenn der Senator jede Folterung von Jack durchgehen wollte, hätten 24 Episoden nicht ausgereicht…

Das Thema Folter scheint in dieser Staffel eine ganz besondere Bedeutung zu bekommen. Ich denke mal, dass es darauf hinauslaufen wird, dass Renee oder Larry selber jemanden foltern müssen oder die Präsidentin so was in der Art in Auftrag gibt…

24701