TV Movie Digital

Seit dieser Woche gibt es die neue (gefühlte 1000.) TV-Zeitschrift TV-Movie Digital. Im Grunde nichts besonderes, wenn da nicht eine Werbekampange wäre, die nicht so super durchdacht ist.

Man habe extra für diese Zeitschrift das „TwinView“ entwickelt. Hiermit wird unterschieden zwischen Free-TV und Digial-TV. Die Tatsache, dass Digital-TV auch Free-TV sein kann, war der Redaktion wohl nicht geläufig (z.B. EinsExtra). Ich frage mich, wann der Werbeslogan geändert wird…