Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (7)

Samstag Mittag ist der Band bei mir eingetroffen. Fast am Stück, nur unterbrochen durch die Nacht zum Sonntag, habe ich den Band praktisch verschlungen. Mein Eindruck ist, dass dieser letzte Band eindeutig der beste war und „Harry Potter 5“ von Position 1 verdrängt. Es ist schon ein komisches Gefühl, dass es nun zu Ende ist. Wenn ich mir aber die Handlung in Band 7 ansehe, besonders die der letzten Seiten, so wäre eine Fortsetzung nicht besonders passend.

Eine ausführliche Kritik folgt vielleicht später Mal… irgendwann wenn ich mehr Zeit habe.