dax & so macht man geld

Ein alter Bauer kauft von einem anderen Bauern für 100 Euro einen Esel. Am nächsten Tag soll der Esel seinen Besitzer wechseln. Doch so weit kommt es nicht, denn der Esel stirbt über Nacht.

„Da kann man wohl nichts machen,“ sagt der Käufer, „dann gib‘ mir jetzt mein Geld zurück.“

„Das kann ich nicht, ich hab’s schon ausgegeben.“

„Na gut, dann lad‘ den Esel trotzdem ab.“

„Was willst Du mit einem toten Esel?“

„Ich werde ihn verlosen.“

„Du kannst doch keinen toten Esel verlosen.“

„Klar kann ich. Ich werde einfach keinem sagen, dass er tot ist.“

Einen Monat später treffen sich die beiden wieder. „Und? Wie ist die Geschichte mit dem Esel ausgegangen?“ fragt der ursprüngliche Besitzer des Esels.

„Ich habe ihn, wie geplant verlost. Bei 500 Losen zu 2.- Euros machte ich einen Gewinn von 898.- Euros.“

„Hat sich denn keiner beschwert?“

„Nur der Typ, der gewonnen hat. Und dem hab ich seinen Einsatz zurück gegeben.“

gefunden beim hostblogger